Bericht Jahreshauptversammlung 2017

Am Samstag, den 18. März 2017, von 11.00 Uhr bis 13:30 fand
im Bürgerhaus-Restaurant Bürgerschmaus in 63691 Ranstadt
die diesjährige RCE-JHV statt.

Sie war, wie immer, sehr gut besucht. Dafür bedanken wir uns
bei allen anwesenden Mitgliedern, die teilweise sehr weite
Anfahrtswege in Kauf genommen haben.

Es wurde einiges beschlossen und vieles diskutiert. Am Ende
wurde sich in froher Runde noch freundschaftlich unterhalten
und ausgetauscht sowie gut gegessen.

Der RCE bedankt sich beim Vorstand, bei der Zuchtkommision,
bei den Zuchtwarten und Richtern, bei den vielen Helfern bei
den Wesenstests etc. für hervorragende Team-Arbeit.

Auch wurden in diesem Jahr wieder „Neuzüchter“ begrüßt.
Ihnen wünschen wir, viel Erfolg in der Zucht und immer
eine glückliche Hand bei der Auswahl der Zuchttiere.

Es sind im RCE Golden Retriever, Flat Coated Retriever und
Labrador Retriever vertreten. Der Verein wächst langsam aber
stetig und zwar mit Züchtern und Mitgliedern, die gut passen.

Der RCE ist sehr stolz auf die bisher geleistete Zuchtarbeit
und den daraus entstandenen Gesundheitsergebnissen. Auch
zeigen die Wesenstests, dass der RCE auf einem guten Weg ist.

Die diesjährigen Wesenstest-Termine stehen mittlerweile fest.
Es sind dies der 09.09. und evtl. 10.09.2017. Für nächstes Jahr
sind 3 WT-Tage geplant. Do., 31.05., Fr., 01.06. u. Sa., 02.06.2018.

Dem RCE e.V. sind immer neue Mitglieder, verantwortungsvolle
Züchter, egal welcher der drei im RCE vertretenen Rassen und
generell Retriever- und Hundeinteressierte herzlich willkommen.

Vorstand RCE e.V.

error: Content is protected !!